Nonstop prüfen - Fehlerstrom-Schutzschalter mit automatischer Prüffunktion

20.09.2017 - F-ATI Test und F-ARI Test reduzieren den Arbeitsaufwand
Hohe Verfügbarkeit

F-ATI und F-ARI sind Fehlerstrom-Schutzschalter (RCCBs) mit automatischer Prüffunktion, ohne die Anlage unterbrechen zu müssen. Der Bedienungsaufwand für das Wartungspersonal wird auf ein Minimum reduziert. Eine regelmäßige Prüfung der RCCBs gewährleistet, dass die Kontakte ordnungsgemäß funktionieren und das Gerät bei einem Fehlerstrom gegen Erde auslöst. Die Baureihe F-ARI hat zusätzlich eine automatische Wiedereinschaltungseinheit, um den RCCB nach der Auslösung erneut zu schließen – speziell für Bereiche, zu denen elektrotechnisch unterwiesene Personen oder Elektrofachkräfte Zugang haben. Bei F-ARI erfolgt das Wiedereinschalten auf der Grundlage einer Isolationsprüfung, um sicherzustellen, dass es sich nicht um eine permanente Störung handelt. Über die ARBus-Schnittstelle werden außerdem die Ergebnisse aller Schaltkreise gesammelt.

Vorteile


    · Geringe Instandhaltungskosten

    · Prüffunktion automatisch und unterbrechungsfrei

    · Test und Auslesung aus der Ferne möglich


ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, Industrieautomation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 125-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung und treibt die Energiewende und die Vierte Industrielle Revolution voran. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 132.000 Mitarbeitende. www.abb.com

Bild zum Download:

Suche



KONTAKT

  • Julia Feijòo-Sampedro
  • Presse Lokale Division Elektrifizierungsprodukte, Deutschland

    ABB STOTZ-KONTAKT GmbH
    Eppelheimer Straße 82
    D-69123 Heidelberg
    Tel.: +49 (0) 6221 701-1289
    E-Mail: julia.feijoo-sampedro@de.abb.com