„Gemeinsam stark“: Am Montag starten die Special Olympics Winterspiele 2013

2013-01-10 - Der Countdown läuft: Diese Woche packen 100 ABB-Mitarbeiter ihre Koffer, um am Montag zu den Special Olympics 2013 in Garmisch-Partenkirchen zu starten. Alle Zuhausegebliebenen können täglich verfolgen, was vor Ort passiert.
Wenn am Montagabend der bayerische Ministerpräsident und Schirmherr der Veranstaltung, Horst Seehofer, die Nationalen Spiele in Garmisch-Partenkirchen eröffnet, werden bei der Feier im Skistadion auch 100 ABB-Mitarbeiter den Sportlerinnen und Sportlern zujubeln. Spannende Wettbewerbe und ein interessantes Rahmenprogramm warten auf sie.

Ihre Haupteinsatzbereiche sind die Eislaufwettbewerbe und die alpinen Disziplinen Ski und Snowboard, bei denen sie als Riegenführer, Start- und Zielhelfer oder bei der Siegerehrung im Einsatz sind.

Unterstützung und gute Tipps: die freiwilligen Helfer sind immer zur Stelle.


Daneben gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm im Olympic Town: ein bunter Marktplatz mit Verkaufsständen von Einrichtungen und Vereinen, dem Healthy Athletes Programm, dem Wettbewerbsfreien Angebot, Sport und Siegerehrungen und einer Stunde Showtime am Tag. Auch der ABB-Volunteerabend am Dienstag, als Dankeschön für die freiwilligen Helfer gedacht, wird für gute Stimmung sorgen.

Freuen können sich auch alle, die nicht in Garmisch-Partenkirchen dabei sind, aber trotzdem wissen wollen, was vor Ort alles passiert. ABB hält Sie über die eigene Website www.abb.de/specialolympics auf dem Laufenden. Dort gibt es täglich mehrere Videos. Und von dort können Sie die einzelnen Informationskanäle wählen:

Auf facebook wird es täglich Posts von den Winterspielen geben. Auf dem Online-Treffpunkt Garmisch-Partenkirchen berichten – wie bereits erwähnt – drei ABB-Volunteers täglich von ihren Erlebnissen mit Athleten, Kollegen und Fans von Special Olympics. Dort können sich auch alle mit einem Wunsch oder einer Botschaft für Special Olympics und die Athleten eintragen.

Der Bayerische Rundfunk ist auch diesmal wieder Medienpartner von Special Olympics Deutschland und wird wieder ausführlich über die Spiele berichten.
ABB wünscht allen Sportlerinnen und Sportlern sowie allen freiwilligen Helfern viel Erfolg, viel Spaß und hoffentlich bald mehr Schnee.